AUS – II LP

15,00 

delivery time: 3-4 days

In stock

Zweiter Output der Berliner Postpunk-Damen, die uns vor zwei Jahren mit ihrem Debüt eine der unterkühltesten Platten der 2010er vor den Latz geknallt haben. Ihre neuen Stücke zeigen sich dankbarer Weise keine Spur warmherziger, sondern versprühen eine gefährlich klirrende Kälte, die so seit den frühen Xmal Deutschland kaum mehr zu Gehör fand. Selbige sind unverkennbar auch der Größte Einfluss ihrer Musik. Schleppend und zehrend kombinieren die Tracks verhallte Vocals mit reduzierten Synthlinien, wabernden Bassläufen und zutiefst depressiven Gitarreneinlagen. Ein hervorragendes Postpunkalbum ohne viel Klimbim zudem man eigentlich nur wahlweise durch Berliner Nächte wandeln oder sich die Pulsadern aufschlitzen kann.

Additional information

Weight 0.501 kg